Klettern und Bergsteigen mit Heimkindern 
Und vieles mehr....                                        Hinweise und Tipps

                                                          

Warum ein Buch schreiben?

 

 

Was bewegt mich dazu, so ein Buch zu schreiben? Was waren dazu meine Gedanken ? In meinem Zimmer sitzen - ein Buch schreiben -Kein einfaches Buch - ein Bergbuch ? Kein richtiges Bergbuch, sondern.....So waren ständig meine Gedanken.....Ich wollte einfach alles Erlebte mit Kindern und Jugendlichen festhalten ! Kein Buch mit genauen Anstiegsskizzen oder Verlauf der Routen, Gipfelbeschreibungen usw. Einfach ein Buch für Erwachsene - für Jugendliche - Ein Buch, das bewusst macht - aufklärt - Ein Buch das Eltern, Erziehern, Kindern und auch Jugendliche wachrütteln soll.                    
                   
Ich weiß nicht, ob ich jemals so ein Buch schreiben kann, ein Buch, das nicht einfach ist. Ich habe keine Ahnung, ich bin kein Schriftsteller, kein Poet und auch kein Profi - ich kenne keinen Verleger und habe kein Geld. Irgendwie will ich alles anders machen -Aber wie ? Kann ich jemals so ein Buch schreiben ? Ich habe es einfach probiert ! Ich hatte viel Freude daran ! Es dauerte einige Jahre - aber nun sitze ich wieder hier, habe die Manuskripte in der Hand und viele Bilder liegen vor mir....und schreibe...und schreibe....( nach meinem Sportunfall 1997 habe ich sehr viel Zeit....)                                       

Ich bin sehr froh, daß ich das Buch geschrieben habe. Ich bin glücklich ! 

                                                          

Mein ganz besonderer Dank gilt Siggi Fix !  ( Mutter von Oliver Fix ) Olympiasieger 1996 im Kajak-Einer in Atlanta

( Siggi ist leider am 30.07.97 verstorben ) Ohne ihre Mithilfe wäre ich mit diesem Buch vielleicht nie fertig geworden.

 


Augsburg im November  1997, Mai  1998, Juni  2001, Weidenberg im Nov. 2002, Mai 2004, Sachsendorf 2008-2011

 

 

 

 

                         Wolfgang Hillmer     
                         www.w-hillmer.de